Wieso eigentlich Harvest Moon?

Der Harvestmoon oder Erntemond ist der Vollmond im September/Oktober, der der Tag- und Nachtgleiche am nächsten ist.

Schon in alten Zeiten haben die Bauern das helle Licht des Mondes dazu genutzt, die Ernte einzufahren. Selbst heute, mit modernsten Mähdreschern und Flutlicht sieht man, wenn man übers Land fährt, die Bauern in dieser Nacht die Ernte einbringen. Jedes Jahr bin ich wieder berührt davon.

Wechseljahre:  Mit wachem Geist, deinem Erfahrungsschatz und offenem Herzen blickst du auf die vergangenen Lebensabschnitte zurück. Machst eine Bestandsaufnahme - unerschrocken und mutig. Wägst deine Möglichkeiten ab, schaust, was du neu aussäen willst, wie du deine Felder in den nächsten Jahren bestellst. Was brauchst du jetzt? Wie gehst du mit Abschied, Trauer und den Veränderungen deines Körpers um?

Woraus kannst du Kraft und Mut schöpfen und vielleicht etwas ganz Neues wagen?

Lass' Dich unterstützen!

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon

Katja Foerster 

Gesprächs- und Entspannungtherapeutin, Coach, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Dorfstraße 47

23863 Nienwohld

0176 47786580 

post@harvestmooncoaching.de